ProntoPack

Kundendienst: Das Geheimnis ist die Gruppe

Alessia Sala ist seit August 2019 bei ProntoPack tätig und betreut seitdem den Kundendienst für das Geschäftsgebiet DACH. Seit April 2021 ist sie Kundendienstleiterin (Italien und Ausland).

Worin besteht Ihre Arbeit?

Ich befasse mich mit der Unterstützung der Kunden im Kartongeschäft, habe mit der Betreuung der Kunden im DACH-Geschäftsgebiet begonnen, d.h. Deutschland, Österreich und Schweiz, und in diesem Jahr auch die Betreuung der italienischen Kunden übernommen.

Wie ist Ihr Team organisiert?

Wir sind die „Kundendienst-Damen”: Elena, Susanna, Chiara, Chiara, Giulia, Cristina, Roberta, Valentina und ich. Jede von uns betreut eine Reihe von Kunden der drei ProntoPack-Geschäftsbereiche: Büro, Karton und Etiketten.
Wir sind eine nach Alter und Erfahrung heterogene Gruppe. Wir teilen unsere Kenntnisse, Arbeitsweise und auch Probleme, gerade durch die wir wahrscheinlich so gut aufeinander eingespielt sind.

Wie sieht Ihr normaler Arbeitstag aus?

Er ist sehr dynamisch: Ich erhalte E-Mails mit Anfragen und Bestellungen, prüfe die Materialverfügbarkeiten und Lieferzeiten und bestätige die Lieferungen. Das ist die generelle Arbeit, der dann noch die gesamte „Kundenunterstützung“ hinzukommt.

Wie viele Sprachen sprechen Sie?

Ich spreche Italienisch – hoffentlich gut, denn das ist meine Muttersprache! – Englisch und Deutsch.

Welche Eigenschaften des Kundendienstes schätzen die Kunden ganz besonders?

Präzision und schnelle Antworten. Wenn man sich an die Kunden wendet, sind Professionalität und Höflichkeit grundwichtig.

Haben Sie im letzten Jahr eine Evolution in der Beziehung zu den Kunden bemerkt?

Genauso wie in vielen Aspekten unseres Lebens, mussten wir uns auch am Arbeitsplatz einer immer hektischeren und dringenderen neuen Art von Kommunikation anpassen.

Wie stellen Sie sich Ihre Arbeit in 5 Jahren vor?

Ich hoffe, als Kundendienst immer leistungsfähiger und professioneller zu werden und weiterhin Besserungen anzustreben.

Welche Ihrer Eigenschaften wird an der Arbeit am meisten geschätzt?

Meine gelassene Art und Weise, auch wenn ich zugebe, dass ich manchmal äußerlich so wirke, mich innerlich aber ganz bange fühle.

Was macht Sie an der Arbeit besonders glücklich?

Wenn ich zu einer Gruppe gehöre, alleine wird selbst die schönste Arbeit der Welt langweilig.

Welche Eigenschaften Ihres Teams bevorzugen Sie?

Die Bereitschaft unter uns und gegenüber den Kollegen und die Fähigkeit, sich Änderungen anzupassen.

Etwas, was Sie an der Arbeit erlernt haben und uns als „Weisheitspille“ schenken möchten?

Seriosität und Engagement sind wichtig, aber ein gesundes Lachen rettet uns selbst an einem verheerenden Arbeitstag, vor allem wenn man mit anderen zusammen lacht.

online

EINFACH ZU VERWENDEN

forbici

MAßGESCHNEIDERTE LÖSUNGEN IN GRÖßE UND MENGE

bilancia

REDUZIERUNG DES GESAMTGEWICHTS DER BESTELLUNG

icona_TREEDOM_4

Und wenn Sie ein Angebot anfordern,
geben wir Ihnen einen Baum mit Treedom!